EnEV-Anforderungen Neubau 2016

Bei Neubauten gel­ten ab Januar 2016 hö­he­re en­er­ge­ti­sche Anforderungen. Die Erhöhung liegt bei durch­schnitt­lich 25% des zu­läs­si­gen Jahres-Primärenergiebedarfs und bei durch­schnitt­lich 20 % bei der Wärmedämmung der Gebäudehülle, dem zu­läs­si­gen Wärmedurchgangskoeffizienten.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.